• Trete unserem Discord-Chat bei: https://discord.gg/ze9eSne
    Für Neuigkeiten rund um das Forum, unser Telegram News Kanal: http://frer.es/meetteensnews

1. Mal als Geburtstags Überaschung (1 Viewer)

Beigetreten
28.05.18
Beiträge
150
Alter
17
Ort
Stadt in Nordbayern
Mein Bruder wird am Freitag 15 und seine Freundin wollte als Geburtstags Überaschung mit ihm schlafen.
Es wäre für beide das 1. Mal. Sie wollte deswegen das die Geburtstagsparty bei ihnen Eltern stattfindet und hat mir mir deswegen gefragt.
Die Beiden sind erst seit Silvester zusammen und sie wird im Mai 14. Deswegen halte ich das Ganze für eine blöde Idee und hab gesagt sie soll mit unseren Eltern drüber reden. Meine Mom hat ihr gesagt das da nichts läuft bevor sie 14 ist.

Ich weiß nicht warum sie es so eilig hat. Mein Freund und ich haben uns Zeit gelassen und uns langam mit Petting usw. vorgetastet und uns dann auf das 1. Mal gefreut. Das lief dann auch super!
Ich könnte mir denken das mein Bruder durch die Überraschung total gestresst wäre und es nicht besonders gut liefe. Ich mein auch das sie sich besser kennen sollten.

Aber vielleicht lieg ich ja auch falsch. Wie seht ihr das?
 

Liam

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.299
Alter
18
Ort
VIBCCA
halte ich auch für keine gute idee, den eigenen freund damit zu überraschen. aber letztlich ist es eine sache die nur die beiden etwas angeht. etwas befremdlich find ich, dass sie mit der schwester und wohl auch der mutter ihres freundes darüber spricht. hättest ihr sagen sollen, sie soll mit deinem bruder darüber reden. ob der nun gestresst ist oder nicht, ein paar sollte darüber reden ohne es zu zerreden. egal wie alt beide sind.
 
Beigetreten
02.03.19
Beiträge
183
Unter 14 ist jegliche sexuelle Handlung verboten. Wenn die Eltern davon auch noch wissen, machen sie sich strafbar. Somit bin ich bei der Mom - da läuft nix.
Neben der Tatsache, dass "das 1. Mal" zum Geburtstag schenken eine der blödesten Ideen ist, die ich je gehört habe und noch mehr für die Unreife der jungen Dame spricht.
 
Beigetreten
02.03.19
Beiträge
183
Und wenn Dein Bruder über 14 ist, macht er sich im übrigen auch strafbar. Damit ist nicht zu spaßen.
 

Toms

Routinier
Teammitglied
Administrator
Beigetreten
20.05.18
Beiträge
348
Ach komm, kocht mal nicht so heiß. Ohne eine Anzeige passiert niemandem was. Wen juckts, also mal ehrlich :D wenn die beiden miteinenander schlafen wollen, werden sie es machen. Wichtig ist nur, dass verhütet wird. Ansonsten, lasst sie doch ihren Spaß haben :D
 
Beigetreten
02.03.19
Beiträge
183
Das muss nicht angezeigt werden. Es muss nur durch einen dummen Zufall irgendwie rauskommen. Ich kenne einen Fall, in dem ist genau das passiert.
 

Nius

hatte das letzte Wort
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
2.213
Alter
25
Ort
Nähe München
Ich find die Idee, Sex zum Geburtstag zu schenken, auch nicht sonderlich einfallsreich und reif.
Das kommt halt, wenn es kommt und beide in Stimmung dafür sind. Muss man nicht planen und im Terminkalender eintragen 😅
Mal ganz abgesehen vom Alter.
 

Amphiphilie

Spezi
Beigetreten
04.07.18
Beiträge
414
Loch im Kondom, zack schwanger. Ich denke mal kaum, dass eine 13-Jährige die Pille (zuverlässig?) nimmt?
Und dann machen die Eltern Terz etc.

Zumal ich es auch komisch finde.
"Hey, du hast Geburtstag, du weißt, es sieht so aus, als hätte ich kein Geschenk für dich, aber dann warte mal ab, bis alle Gäste weg sind und guck dir mal meinen Schlüppi an - hahaha - ich hab gar keinen an!"

Dumm.
 
TE
TE
C
Beigetreten
28.05.18
Beiträge
150
Alter
17
Ort
Stadt in Nordbayern
halte ich auch für keine gute idee, den eigenen freund damit zu überraschen. aber letztlich ist es eine sache die nur die beiden etwas angeht. etwas befremdlich find ich, dass sie mit der schwester und wohl auch der mutter ihres freundes darüber spricht. hättest ihr sagen sollen, sie soll mit deinem bruder darüber reden. ob der nun gestresst ist oder nicht, ein paar sollte darüber reden ohne es zu zerreden. egal wie alt beide sind.
Sie wollte mir das auch nicht sagen. Sie hat am Anfang nur gefragt ob wir die Party nicht bei ihr machen können. Sie haben ein Haus und damit mehr Platz. Ich hab dann gefragt warum und da hat sie am Schluss damit rausgeruckt. Ich hab ihr auch gesagt sie muss vorher mit meinem Bruder reden aber sie hat nur gemeint das es dann keine Überraschung mehr ist.
Ich hab ihr auch gesagt das Sex erst geht wenn sie über 14 ist. Und ich denke das knapp 14 auch zu jung ist. Wegen der Verhütung hat sie gesagt das ihre Mom bescheid weiß und sie die Pille nimmt.
Ich hoffe das das mit dem Sex zum seinem Geburtstag erledigt ist.
 

DevilMayCare

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.377
Ich sehe das auch kritisch, aber das sicherlich nicht nur aufgrund des Alters, sondern weil es mir allgemein ein Rätsel ist, wie einem so etwas anscheinend so wichtig sein kann. Wenn ich bedenke, was ich in diesem Alter für Wünsche und Interessen hatte und auch immer noch habe...
 
unter druck wirds eh unbefriedigend. stell dir mal vor, sie "schenkt" es ihm zum geburtstag und er muss gleich ran. der leistungsdruck wirds richtig kaputtmachen das kann ich versprechen. es ist ja fast aufgezwungen, wenn ich das genau betrachte. sie tut damit weder ihm noch sich selbst einen gefallen.
 

Liam

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.299
Alter
18
Ort
VIBCCA
da hatte ich wohl glück, leistungsdruck hab ich bisher nie wirklich empfunden. selbst bei unserem ersten mal nicht, das eigentlich auch recht vorgezogen geschah. aber wir hatten eben auch schon pettingiert. für den vorbereiteten geist war das dann halt nur der nächste schritt. (glaub, das ist von Dumbledore.)
 
Beigetreten
02.03.19
Beiträge
183
Wenn die es jetzt schon allen erzählt und auch nur ein einziger Lehrer den Hauch eines Verdachts hat, dann habt ihr ein paar Monate lang richtig Spaß, alle zusammen. Vor allem alle Erwachsenen, die von der Sache wissen.
Ich kann nicht nachvollziehen, wie man sehenden Auges einen (rechtlich gesehenen) Kindesmissbrauch unterstützen oder decken kann. Und für die Staatsanwaltschaft ist es genau das.
Wie gesagt - Ich kenne einen Fall und da wussten die Eltern nix. Da durfte sich nur der 14-jährige mit Polizei und Staatsanwaltschaft auseinandersetzen. Aber mehr als schreiben kann ich nicht. Die wird doch noch 2 Monate lang ihre Beine zusammen halten können.
 
TE
TE
C
Beigetreten
28.05.18
Beiträge
150
Alter
17
Ort
Stadt in Nordbayern
unter druck wirds eh unbefriedigend. stell dir mal vor, sie "schenkt" es ihm zum geburtstag und er muss gleich ran. der leistungsdruck wirds richtig kaputtmachen das kann ich versprechen. es ist ja fast aufgezwungen, wenn ich das genau betrachte. sie tut damit weder ihm noch sich selbst einen gefallen.
Das hab ich gemeint damit das mein Bruder durch die Überraschung gestresst wäre.

Wenn ich heute mit etwas mehr Abstand auf das alles kucke denke ich das sie wohl nicht die richtige Freundin für meinen Bruder ist.
Ich hatte mir überlegt ob ich ihm von dem 'Geburtstagsgeschenk' erzähle aber unsere Mom war schneller und hat ihm schon alles gesagt.
Ich hab dann heute nach dem Frühstück auch mit ihm geredet und er hat mir gesagt das sie in den letzten Wochen ihn schon aufgereizt hat. Sie war ein paar mal oben ohne und so. Er ist aber nicht drauf reagiert. Er will jetzt noch keinen Sex.
 
Beigetreten
02.03.19
Beiträge
183
Man kann ihn aber dazu motivieren darüber nachzudenken. Und da bin ich voll und ganz bei der TE. Zumindest scheint der Bruder ja vernünftiger zu sein als die Tussi.
Wenn sie so scharf aufs vögeln ist, dann wird sie sich einen suchen. Typischerweise, um genau damit vor wem auch immer anzugeben. Und genau da beginnt das Problem.
 

Panda2001

Profi Poster
Beigetreten
15.06.18
Beiträge
1.119
Alter
17
Find ich keine gute Idee. Sex nach Plan setzt zu viele Erwartungen voraus welche dann möglicher Weise sehr schnell enttäuscht werden. Wenn ich von mir ausgehe, so hatten wir eine relativ lange "Vorbereitungsphase". Wir (meine Ex) waren etwa 1 Monat fest zusammen bevor wir uns dann überhaupt erst einmal so richtig nah gekommen sind (etwa mit Anfang / Mitte 14) und dann haben wir fast 2 Monate zusammen (und das so gut wie jeden Tag) zusammen Petting in allen Varianten gehabt, bevor dann das 1. Mal gewesen ist. Das war dann allerdings geplant, aber da kannten wir uns auch schon fast inn- und auswändig :)
 

Tinker

Throphäensammler
Beigetreten
19.06.18
Beiträge
133
Alter
21
Also vergleichsweise sind die Mädels aus der Klasse meiner kleinen Schwester (14) kleine Engelchen. Dort finden sich Mädchen und Jungs nämlich immer noch eklig. Whats going on?
Hat sie ältere Geschwister? Ist doch eine Traumvorstellung, dass das auf Anhieb "als Geschenk" funktioniert. Vielleicht in Filmen. Hätte er nichts von ihrem Vorhaben erahnt, dann wäre er zum Zeitpunkt des Geschehens in 99% der Fälle überfordert. Spätestens wenn sie nackt und erwartungsvoll vor ihm steht, wie soll man denn sonst reagieren, wenn die Erfahrung fehlt? Dass sich das Verlangen in ihr entflammt bezweifle ich nicht, dennoch ist es Hinblick darauf dass Menschen keine Roboter sind, dessen Handlungen und Gefühle man bestimmen kann, schlicht einfach unrealistisch sowas zu planen.
 

Mitglieder, die gerade diesen Thema ansehen (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Top