• Trete unserem Discord-Chat bei: https://discord.gg/ze9eSne
    Für Neuigkeiten rund um das Forum, unser Telegram News Kanal: http://frer.es/meetteensnews

Welche Sendung hätte nie enden sollen? (1 Viewer)

  • Themenersteller Deleted member 8
  • Start date
D

Deleted member 8

Guest
Welche Show, Sendung oder Serie hätte Eurer Meinung nach nie enden sollen?



Auch wenn es ja noch nicht definitiv ist, würde ich mal Sherlock ins Rennen werfen. :/
 

Toms

Routinier
Teammitglied
Administrator
Beigetreten
20.05.18
Beiträge
348
Gravity Falls


Auch wenn es ja noch nicht definitiv ist, würde ich mal Sherlock ins Rennen werfen. :/
Da ist es ja noch nicht richtig klar. Mal sehen, vllt erleben wir ja noch eine Überraschung
 

Lime

Meet-Teens Beauty Queen 2018
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
875
Circus Halligalli u.a. für mich. Die Show hatte so viele gute Konzepte. Und für mich funktionieren die einzelnen Showideen der beiden einfach nicht so richtig, da finde ich es echt schade, dass sie dann zu so mittelmäßigen Sendungen abrutschen.
 
TE
TE
D

Deleted member 8

Guest
Circus Halligalli u.a. für mich. Die Show hatte so viele gute Konzepte. Und für mich funktionieren die einzelnen Showideen der beiden einfach nicht so richtig, da finde ich es echt schade, dass sie dann zu so mittelmäßigen Sendungen abrutschen.
Sie sind doch die Nachfolger von Stefan Raab. Der hat für seine 178278 Shows seine Kernshow TV Total auch vernachlässigt.
 

Amphiphilie

Spezi
Beigetreten
04.07.18
Beiträge
414
Bei Game of Thrones finde ich es gar nicht so schlecht, dass sie jetzt bald mal ein Ende findet. Fand die letzte Staffel teilst gut, aber ich weiß nicht so recht.. Zum Teil sind die Storys dann ach doch etwas zu abgespaced.. Vor allem der Part um Bran gefällt mir nicht so... Die Große schlacht.. Hm weiß ich auch nicht.

Meine Lieblingsserie, von der ich gerne viel mehr noch gehabt hätte ist Avatar - Herr der Elemente.
 

Satori

Freak
Beigetreten
18.08.18
Beiträge
92
Alter
20
Ort
Dortmund
Bei Game of Thrones finde ich es gar nicht so schlecht, dass sie jetzt bald mal ein Ende findet. Fand die letzte Staffel teilst gut, aber ich weiß nicht so recht.. Zum Teil sind die Storys dann ach doch etwas zu abgespaced.. Vor allem der Part um Bran gefällt mir nicht so... Die Große schlacht.. Hm weiß ich auch nicht.

Meine Lieblingsserie, von der ich gerne viel mehr noch gehabt hätte ist Avatar - Herr der Elemente.
Es gibt ja die Legende von Korra, wobei mir das setting da nicht so gefällt, zu modern
 

Amphiphilie

Spezi
Beigetreten
04.07.18
Beiträge
414
Weiß ich wohl. Aber Die Legende von Korra ist halt nicht Die Legende von Aang.. Hätte ich wohl konkreter schreiben müssen.

Ich konnte mich Anfangs mit dem Setting von Korra auch nicht anfreunden, habe die Serie dann aber doch gleich zweimal gesehen. ^^'
Sie entwickelt sich wunderbar und ich hatte an vielen Stellen Pipi in den Augen. Ich kann sie nur empfehlen, man muss nur erstmal reinkommen.
 

Liam

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.299
Alter
18
Ort
VIBCCA
hatte früher auchn paar lieblingsserien auf disney xd. Mighty Med und LabRats.
Aus beiden machte Disney eine, die als super series angekündigt wurde, aber nur eine season hielt.

verständlich, denn die LabRat darsteller waren längst zu erwachsen und die LabRats längst keine Laborratten mehr. Dennoch war es die erfolgreichste serie auf Disney XD. Und das konzept in der 4. Season hätte man locker auf endlos weitere seasons ausbauen können, da man dort neuere und jüngere charaktere etablierte und sie mehr und mehr in den vordergrund rückte. aber das war den Produzenten wohl dann ein doch zu aufwendiges konzept.
eine weitere serie mit lief auf Nick, oder läuft mit season 5 aus. Henry Danger. damit kam ich durch die pubertät. die darsteller sind etwa jahrgang. Mir gefiel der humor und je älter ich mit der serie wurde. desto öfter entdeckte ich darin, dass der oft schräge humor nicht unbedingt nur auf die zielgruppe 12-14 zugeschnitten ist.

aber letztendlich wächst man auch da raus, auch die darsteller.

und da sich Nick von Dan Schneider (Drake and Josh, iCarly) getrennt hat, ist es erst recht kein Wunder, dass keine der neueren serien, die auf Henry Danger folgten, nicht weiterlaufen.


Alles hat nun mal ein Ende. Irgendwann. Kann ich akzeptieren. Komm eh kaum noch dazu serien wirklich zu folgen.
 

Nius

hatte das letzte Wort
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
2.213
Alter
25
Ort
Nähe München
So ziemlich alle von früher :D
Wenn man eine gute findet, dann will man auch nicht, dass sie irgendwann endet :(
Aber so ist halt das leben, ein Kommen und Gehen :x
 

Liam

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.299
Alter
18
Ort
VIBCCA
würde zB Scrubs noch laufen, hätte der facility manager jetzt nicht seine eigene show The Middle, die auch schon zig seasons auf dem buckel hat.
 

Hutch

Moderator auf Lebenszeit
Teammitglied
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
400
Alter
21
Ort
Sachsen-Anhalt
Under the Dome fand ich super.

Als Kind war ich immer traurig, als Momo und die grauen Herren dann zu Ende war.

Ansonsten kann ich nur die Serie Tyrant empfehlen. Das ist eine sehr gute Serie. Die Serie Tyrant ist sehr gut. Ave Tyrant, du sehr gute Serie.
 

Liam

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.299
Alter
18
Ort
VIBCCA
hmm, ich glaub ich erinnere mich. es ging um high schooler die monster jagen. fand ich lustig. es gab aber nur zwei seasons, oder gerade mal anderthalb, den folgen per season nach
 

Tinker

Throphäensammler
Beigetreten
19.06.18
Beiträge
133
Alter
21
Hannah Montana iCarly, Neds ultimativer Schulwahnsinn, Zauberer von Waverly Place...:D
 

DasSchandmaul

Anfänger
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
23
V die Besucher fand ich ganz gut, da hat mich das offene Ende auch gestört.
Bin mal gespannt wie das mit GoT wird..
 

Mitglieder, die gerade diesen Thema ansehen (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Top