• #StayHome #BleibtGesund #nutzt die Corona-App #Masketragenistnichtuncool

Unnützes Wissen (1 Viewer)

Panda2001

Lebende Foren Legende
Beigetreten
15.06.18
Beiträge
5.084
Alter
21
Bis in die 50er Jahre des 20. Jahrhunderts wurden Pudel in Paris zur Kanalreinigung durch die Kanalisation getrieben.
 

Felix aus Bremen

Trippel-As
Beigetreten
11.10.22
Beiträge
281
Alter
18
In Dubai ist betteln verboten.
Wer erwischt wird, muss umgerechnet mehr als 1.000 Euro bezahlen.
Ziemlich strange.
 

Liam

Lebende Foren Legende
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
6.060
Ort
VIBCCA
Trumpy Dumbty aka Donald Trump ist der erste one-term ex-präsident in der geschichte des landes, der seine erneute kandidatur weit früher ankündigt bevor die nächsten wahlen anstehen. Grund dürfte sein, so den ganzen anklagen zu entgehen, die gerade gegen ihn laufen, denn solche untersuchungen pausieren normalerweise, wenn sich jemand für ein amt bewirbt.
 
Zuletzt geändert:

jommi

Nachwuchsspammer
Beigetreten
06.11.22
Beiträge
31
Mehr ...  
Geschlecht
männlich
... Grund dürfte sein, so den ganzen anklagen zu entgehen, die gerade gegen ihn laufen, denn solche untersuchen pausieren normalerweise, wenn sich jemand für ein amt bewirbt.
Gar nicht mal so unnütz, dieses Wissen.
 

Felix aus Bremen

Trippel-As
Beigetreten
11.10.22
Beiträge
281
Alter
18
solche untersuchen pausieren normalerweise, wenn sich jemand für ein amt bewirbt.
Naja. Aber er ist ja erst mal nur Bewerber. Also um die Nominierung seiner Partei. Glaub nicht dass das reicht um vor Ermittlungen safe zu sein. Wenn er dann "echter" Kandidat ist: Kann sein. Aber sonst würd ja jeder mit rechtlichen Problemen sagen, er will Präsident werden und sich um eine Kandidatur bemühen. :unsure:
 

Liam

Lebende Foren Legende
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
6.060
Ort
VIBCCA
Der punkt hier ist auch nicht, ob diese untersuchungen bei Trump aufschiebende wirkung haben, sondern dass er es irrtümlich glaubt, mit der ankündigung sich nun eine atempause geschaffen zu haben. Bei seinen vielen anklagen, die gerade laufen, wird er ohnehin wohl mit einem blauen auge davon kommen, aber es sind einfach zu viele, dass ihn davon eine nicht doch die freiheit kosten könnte, also klammert er sich an jeden strohhalm, den er greifen kann. Symbolisch gesprochen. Er sollte lieber aufs alter bauen. Vllt reicht dann sogar ein arrest mit fussfessel und versammlungsverbot in Mar-a-Lago. Was für ihn sicher der horror wäre. Der arme alte irre, einsam und allein in seinem grossen haus. Oder man versetzt ihn in einen trailer park und verkauft seine immobilien. Ohnehin muss irgendwo das Geld herkommen, damit wenigstens teilweise seine steuerschulden bezahlt werden.

ah, um nicht ganz offtopic zu werden:

Lawrence O'Donnel ist wohl der einzige Politkommentator, dessen grinsen derzeit ganz offensichtlich immer breiter wird mit jeder News, die Trump einen schritt mehr hintern Gitter bringt. Er versucht nicht mal mehr, ein Grinsen in seiner Rubrik "The Last word with ... " zu unterdrücken.

1669491933012.png
 
Zuletzt geändert:

Users who are viewing this thread

Top