• #StayHome #BleibtGesund #nutzt die Corona-App #Masketragenistnichtuncool

Ines112

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.194
Ort
Rattenfängerstadt
Mehr ...  
Geschlecht
weiblich
Tu ihn rein, lass ihn drin, bis ich eingeschlafen bin!
-überliefert von unbekannter Verfasserin.
 

Panda2001

Ultra Spammer
Beigetreten
15.06.18
Beiträge
3.988
Alter
20
Hinter eines Baumes Rinde wohnt die Made mit dem Kinde.
Sie ist Witwe, denn der Gatte den sie hatte, fiel vom Blatte.
Diente so, auf diese Weise, einer Ameise als Speise.
Eines Morgens sprach die Made "Liebes Kind ich sehe gerade frischen Kohl, den ich hol. So leb denn wohl."
So sprach die Made und entwich.
Made Junior aber schlich aus der Wohnung.
Das war schlecht.
Schon kam ein Specht und verschlang die kleine, fade Made ohne Gnade.
Schade.
(Heinz Erhard)
 

raini

Freak
Beigetreten
23.05.18
Beiträge
79
Der Panther

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müd geworden, daß er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
und hinter tausend Stäben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,
der sich im allerkleinsten Kreise dreht,
ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte,
in der betäubt ein großer Wille steht.

Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille
sich lautlos auf —. Dann geht ein Bild hinein,
geht durch der Glieder angespannte Stille —
und hört im Herzen auf zu sein.

Rainer Maria Rilke
 

Users who are viewing this thread

Top