Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.829
Alter
19
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Es gibt richtig bildhübsche mollige Mädels, ich habe öder hätte nichts dagegen. So Hungerhacken sind auch nicht Bringer!
Wenn ich ne Frau sehe die dicker ist als ich ist sie auch meistens hübscher. Bei dünnen aber auch..
 

Bonsai

Doppel-As
Beigetreten
03.10.19
Beiträge
238
Alter
20
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingsfußballclub
Schalke 04
Lieblingsfarbe
natürlich: "blau und weiss"
Wichtig ist doch erstmal der Mensch bzw. das menschliche Verhältniss. Was nützt mir ein bildhübsches Mädchen mit Traumfigur und süssem Gesicht, wenn es eine alte Ziege ist und menschlich nicht passt. Etwas primitv gesagt, die ist nur etwas zum pimpern bei einem ONS. Auch übergewichtige Mädels können sehr attraktiv sein. Wenn sie natürlich so etwas wie die weibliche Version von Calli Calmund .... sorry aber das muss dann auch nicht sein. Ich kenne Mädchen, die haben zwar einen etwas dickeren Popo, aber wenn der in einer engen Jeans steckt sieht das trotzdem ganz hübsch aus.
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.829
Alter
19
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Wenn sie natürlich so etwas wie die weibliche Version von Calli Calmund .... sorry aber das muss dann auch nicht sein.
Wenn sie nicht die weibliche Version von Calli ist, wäre das Gewicht ja kein Problem 😊👍

Ich hasse es wenn Menschen jmd im Normalgewicht als mollig bezeichnen nur weil man die Rippen nicht zählen kann.
 

Klappspaten95

MT Unterstützer
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
431
Alter
25
Ort
Thüringen
Persönliches
Geschlecht
divers
Lieblingsfußballclub
Bolzplatzgruppe Sternburg Export
Mobiltelefon
Toaster
Lieblingsfarbe
ultramarinblau
Lieblingszahl
666
ich weiß halt nicht ob du shitpostet oder echt so ein gestörtes verhältnis zu dir selbst hast. lern mal nicht so oberflächlich zu sein, vielleicht hast du dann mal mehr erfolg. ich spreche hier wohl für den größten teil aller männer. euer gewicht ist uns ziemlich rille. wer auch immer dir da was eingetrichtert hat, hat dir seine eigenen probleme/ängste erfolgreich übertragen. und um das mal klarzustellen: ich habe aufgehört aufzuräumen als ich ausgezogen bin ;) weils mir auf den zeiger ging, dass ich etwas tun musste, weil es jemand von mir verlangt. es ist mein leben und ich entscheide. da solltest du vielleicht mal drüber nachdenken, ob dein ziel ist, dass du jemand anderem gefallen willst oder dir selbst. um barbies mache ich immer einen riesen bogen, da diese immer ne beschissene ausstrahlung haben. da wird immer so schön viel zeit beim schminken etc verschwendet nur um "besser" auszusehen. wie wärs denn wenn du mal erwachsen wirst und lernst dich aus gesellschaftlichen konstrukten zu lösen. wenn du dich mit 200kg gut fühlst ist das prima. ist halt nur gesundheitsschädlich. es ist deine sache und niemandes anderen. je mehr du nach bestätigung von anderen lechzt desto weniger wirst du bekommen. und wenn doch, dann ist diese nur oberflächlicher natur und nicht ernst zu nehmen. arbeite an deiner persönlichkeit anstatt andauernd über dein gewicht und aussehen zu jammern. ist ja erbärmlich. sei dein eigenes ideal!
 
Zuletzt geändert:

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.829
Alter
19
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Klappspaten95 Klappspaten95
Mittlerweile wirst du mir echt sympathisch.

Also, alles was ich schreibe entspricht der Wahrheit (zumindest meiner Wahrheit), es sei denn es ist klar gekennzeichnet, somit betreibe ich kein Shit Posting.

Also ja, ich habe ein gestörtes Bild zu mir selbst und kann mich nicht leiden, das ist aber normal in der Pubertät.
 

Tinker

Trippel-As
Beigetreten
19.06.18
Beiträge
259
Die Bravo sagt:

,,der körperlichen Veränderungen durch die Pubertät ist bei den meisten Jugendlichen etwa mit 17 oder 18 Jahren abgeschlossen, der körperliche Wachstumsprozess ungefähr mit 20 Jahren"
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.829
Alter
19
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Die Bravo sagt:

,,der körperlichen Veränderungen durch die Pubertät ist bei den meisten Jugendlichen etwa mit 17 oder 18 Jahren abgeschlossen, der körperliche Wachstumsprozess ungefähr mit 20 Jahren"
Ja, bei den meisten und etwa.
 

DevilMayCare

had some (famous) last words
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
4.408
Wer mich jetzt im Bereich des Normalgewichts noch fett nennen würde, würde mich sehr amüsieren 😂. Es stimmt rein rechnerisch objektiv nicht und subjektiv fühle ich mich nicht so. Es mag sein, dass einigen Männer noch min. 10kg weniger und Untergewicht eher in den Kram passen würde, aber das ist kein Maßstab für meine eigene Zufriedenheit.
Nach der "Bestimmungsmethode" von Klappspaten wäre ich auch eher noch fett. Na und? Bin ich aber nicht. Ich hatte zu meinem Übergewicht von rund 18kg damals im schlimmsten Fall auch unpassend wenig Oberweite (zu meiner Freude). Es gibt ja auch verschiedene Figurtypen. Ich würde den Bereich des Normalgewichts grundsätzlich auch nicht als mollig bezeichnen, wobei das neben dem persönlichen Geschmack natürlich auch vom Vergleich abhängig ist ist.
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.829
Alter
19
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Wer mich jetzt im Bereich des Normalgewichts noch fett nennen würde, würde mich sehr amüsieren 😂. Es stimmt rein rechnerisch objektiv nicht und subjektiv fühle ich mich nicht so. Es mag sein, dass einigen Männer noch min. 10kg weniger und Untergewicht eher in den Kram passen würde, aber das ist kein Maßstab für meine eigene Zufriedenheit.
Nach der "Bestimmungsmethode" von Klappspaten wäre ich auch eher noch fett. Na und? Bin ich aber nicht. Ich hatte zu meinem Übergewicht von rund 18kg damals im schlimmsten Fall auch unpassend wenig Oberweite (zu meiner Freude). Es gibt ja auch verschiedene Figurtypen. Ich würde den Bereich des Normalgewichts grundsätzlich auch nicht als mollig bezeichnen, wobei das neben dem persönlichen Geschmack natürlich auch vom Vergleich abhängig ist ist.
Ich verstehe nicht so recht, was das mit dem Thema zu tun hat?
 

eXTA

Gott
Teammitglied
Administrator
Beigetreten
20.05.18
Beiträge
2.281
Alter
29
Ort
Rostock
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingsfußballclub
keinen
Mobiltelefon
One Plus 7 Pro
Lieblingsfarbe
blau
Mollige Mädchen? Passt doch soweit
 

eXTA

Gott
Teammitglied
Administrator
Beigetreten
20.05.18
Beiträge
2.281
Alter
29
Ort
Rostock
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingsfußballclub
keinen
Mobiltelefon
One Plus 7 Pro
Lieblingsfarbe
blau
Wurde ja gesagt, dass man nach gewissen Bestimmungsmethoden fett sei, also auch mollig.
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.829
Alter
19
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Wurde ja gesagt, dass man nach gewissen Bestimmungsmethoden fett sei, also auch mollig.
Sie ist im Normalgewicht. Und zwar nicht nur knapp. Wenn sie nicht erzählt, was sie von molligen Mädchen hält (was auch die eigentliche Frage war) ist es fehl am Platz.
 

DevilMayCare

had some (famous) last words
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
4.408
Sie ist im Normalgewicht. Und zwar nicht nur knapp. Wenn sie nicht erzählt, was sie von molligen Mädchen hält (was auch die eigentliche Frage war) ist es fehl am Platz.
Wo ist das Problem, wenn man an bereits vorhandene Beiträge eines Threads anknüpft, eben zum Beispiel die "Bewertung" von Klappspaten? Das war ja auch kein "Ich finde mollige Mädchen...". Hier ging's sogar viel um die Differenz mollig/dick und wie schwierig das festzulegen ist. Es ist daher total okay, wenn man sich darauf bezieht, dass es eben auch verschiedene Figurtypen gibt (Wirkung des jeweiligen Gewichts) und Geschmäcker verschieden sind.
Ich habe kein Problem damit, falls du mal wieder eine deiner Launen hast, in denen du unbedingt aufgrund kleinster Kleinigkeiten Unruhe stiften möchtest. Passiert. Ich nehme mir davon nichts an. Besonders eXTAs Meinung wirst du ohnehin akzeptieren müssen.
Ich habe um Himmels Willen natürlich nichts gegen mollige Menschen im Allgemeinen, da es null den Charakter definiert.
 

eXTA

Gott
Teammitglied
Administrator
Beigetreten
20.05.18
Beiträge
2.281
Alter
29
Ort
Rostock
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingsfußballclub
keinen
Mobiltelefon
One Plus 7 Pro
Lieblingsfarbe
blau
Besonders eXTAs Meinung wirst du ohnehin akzeptieren müssen.
Das klingt ja als herrsche hier eine Diktatur 😅
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.829
Alter
19
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Wo ist das Problem, wenn man an bereits vorhandene Beiträge eines Threads anknüpft, eben zum Beispiel die "Bewertung" von Klappspaten? Das war ja auch kein "Ich finde mollige Mädchen...". Hier ging's sogar viel um die Differenz mollig/dick und wie schwierig das festzulegen ist. Es ist daher total okay, wenn man sich darauf bezieht, dass es eben auch verschiedene Figurtypen gibt (Wirkung des jeweiligen Gewichts) und Geschmäcker verschieden sind.
Wenn man sich auf etwas bezieht zitiert man es. Nennt sich Anstand. (es anderen zu ermöglichen den Gedanken zu verstehen).

Ich habe kein Problem damit, falls du mal wieder eine deiner Launen hast, in denen du unbedingt aufgrund kleinster Kleinigkeiten Unruhe stiften möchtest. Passiert. Ich nehme mir davon nichts an. Besonders eXTAs Meinung wirst du ohnehin akzeptieren müssen.
Ich habe ein Problem damit, dass du nichts gesagt hast, was zum Thread passt und offensichtlich auch nicht in der Lage warst, wenigstens die Nebenrichtung anzudeuten oder zu zitieren.

Und ich erwarte natürlich nicht, dass eXTA deinen Beitrag löscht, dich verwarnt oder sonst was. Ich appelliere lediglich an deine Menschlichkeit und deine Soziale Intelligenz, dich dazu zu bringen, dich hier vernünftig zu verhalten. Mehr möchte ich nicht.

Aber natürlich scheißt du auf die Meinung anderer, betonst ja oft genug wie egoistisch du bist und wie wenig Wertschätzung du für Menschen übrig hast.
Beiträge automatisch zusammengefügt:

Das klingt ja als herrsche hier eine Diktatur 😅
Bis jetzt habe ich noch nichts anderes von hier gehört. Bist halt nen netter Diktator und es fällt nicht auf aber andere Admins habe ich hier noch nicht gesehen...
 

Mitglieder, die gerade diesen Thema ansehen (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Top