• #StayHome #BleibtGesund #nutzt die Corona-App #Masketragenistnichtuncool

Belästigung? (2 Viewers)

collinsfan

Kaiser
Beigetreten
28.05.18
Beiträge
634
Alter
19
Ort
Stadt in Nordbayern
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Ich wollte eigentlich nicht drüber scheiben aber mir ist echt nicht klar was ich tun soll.

Der Typ macht die gleiche Ausbildung wie ich und wir kennen uns von der Berufsschule. Eigentlich wegen Corona nur online. So 1 Monat nach Ausbildungsbeginn hat er angefangen mir Mails zu schicken. Erst...
Bitte melde Dich an, um den Inhalt sehen zu können. Jetzt einloggen oder registrieren
 

Wirrknopf

Throphäensammler
Beigetreten
30.01.21
Beiträge
141
Alter
27
Persönliches
Geschlecht
männlich
Glaub nicht, dass da ein Straftatbestand besteht, aber das soll dir lieber jemand mit mehr juristischem Know-How noch bestätigen. Kannst du diese Links nicht auch von jemand anderem bekommen? Und auf deiner Berufsschule kannst du dich sicher ohne Probleme beschweren
 
Beigetreten
04.07.18
Beiträge
2.301
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Wenn nach der klären Ansage, dass man das nicht möchte, weiter sowas kommt, ist es klar ne Belästigung.

Ist die Frage, in wie fern es jetzt schon einen Straftatbestände markiert. Denn das Verschicken von Links ist ja erstmal nicht verboten. Es sei denn es ist Kinderpornografie oder sonstwas, aber das ist es nicht. Oder halt wenn du noch U18 bist. Davon gehe ich jetzt Mal nicht aus.


Wenn ich es richtig verstehe würdest du gerne auf einer professionellen Ebene Kontakt zu ihm haben, da er dir mit dem Ausbildungskontext durchaus hilft, aber fühlst dich durch diese expliziten Mails auch von ihm belästigt.
 

Nius

hatte das letzte Wort
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
4.534
Alter
28
Ort
Nähe München
Wenn du es ihm klipp und klar mehrmals gesagt hast, dass du derart Mails nicht mehr von ihm magst, er aber weiterhin welche schickt, würde ich erst mal die Ausbilder informieren.
 
TE
TE
collinsfan

collinsfan

Kaiser
Beigetreten
28.05.18
Beiträge
634
Alter
19
Ort
Stadt in Nordbayern
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Ich hab dem Typen jetzt noch mal deswegen eine Mail geschrieben. Wenn er mir nochmal Mail mit dem Thema Nackt-Model schickt das beschwere ich mich über ihn.
Wie er drauf kommt ich würde sowas machen ist mir ein Rätsel. Wir haben uns 3 mal wirklich in der Berufsschule getroffen. Da hatten wir Masken auf. Mein Gesicht hat er nur über meine Cam gesehen.
Wenn ich es richtig verstehe würdest du gerne auf einer professionellen Ebene Kontakt zu ihm haben, da er dir mit dem Ausbildungskontext durchaus hilft, aber fühlst dich durch diese expliziten Mails auch von ihm belästigt.
Wenn ich mich beschwere kann ich das natürlich vergessen. Aber wenn er so weitermacht ist es mir das Wert.
Beiträge automatisch zusammengefügt:

Der Typ hat mir geantwortet das er es nicht böse gemeint und mich nicht belästigen wollte. Ich wird mir keine Fotos von dem Model mehr schicken.
Aber er hat mir dann nochmal erklärt warum er meint das ich der ähnlich sehe und das er hofft das wir uns im Sommer öfter persönlich sehen und besser kennen lernen können.
Was das bringen soll weiß ich nicht. Er weiß das ich einen festen Freund hab.
 
Zuletzt geändert:
Beigetreten
15.01.19
Beiträge
11
Persönliches
Geschlecht
divers
Ich hab dem Typen jetzt noch mal deswegen eine Mail geschrieben. Wenn er mir nochmal Mail mit dem Thema Nackt-Model schickt das beschwere ich mich über ihn.
Wie er drauf kommt ich würde sowas machen ist mir ein Rätsel. Wir haben uns 3 mal wirklich in der Berufsschule getroffen. Da hatten wir Masken auf. Mein Gesicht hat er nur über meine Cam gesehen.

Wenn ich mich beschwere kann ich das natürlich vergessen. Aber wenn er so weitermacht ist es mir das Wert.
Beiträge automatisch zusammengefügt:

Der Typ hat mir geantwortet das er es nicht böse gemeint und mich nicht belästigen wollte. Ich wird mir keine Fotos von dem Model mehr schicken.
Aber er hat mir dann nochmal erklärt warum er meint das ich der ähnlich sehe und das er hofft das wir uns im Sommer öfter persönlich sehen und besser kennen lernen können.
Was das bringen soll weiß ich nicht. Er weiß das ich einen festen Freund hab.
Hallo collinsfan!
Ein ungefragt verschicktes Nacktbild ist immer eine sexuelle Belästigung und kann ggf. in den Bereich der „Verbreitung pornographischer Inhalte“ (nach §184 Abs.1 Nr. 6 Strafgesetzbuch) fallen.

Ich finde es super, dass du ihm klar deine Grenze aufgezeigt hast. Wenn du dich auch beim angebotenen Treffen unwohl fühlst, dann würde ich dir raten das ebenfalls klar zu kommunizieren, wie du es zuvor auch schon gemacht hast.

Ich wünsche dir alles Gute und eine erfolgreiche Ausbildung!
Liebe Grüße!
 
TE
TE
collinsfan

collinsfan

Kaiser
Beigetreten
28.05.18
Beiträge
634
Alter
19
Ort
Stadt in Nordbayern
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Porografisch würd ich die Nackt-Fotos die er mir geschickt hat nicht nennen. Es waren eher solche die man in Hochglanz-Magazinen findet (denke ich, ich hab deswegen keins gekauft). Er wollte ja das ich solche Fotos von mir machen lasse.
Mit ihm privat treffen will ich mich auf keinen Fall. Ich hab ihn auch eher so verstanden das wir uns dann öfter in der Berufsschule sehen.
Er hat übrigens noch mal einen Link über das Model geschickt. Da steht das sie im Jahr 80000-150000 $ verdient. Es wenn mich das umstimmen würde. Ich hab zurückgeschrieben das er mir nichts mehr über die schicken soll. Nicht nur keine Bilder!
 

1of1

Neuling
Beigetreten
29.05.21
Beiträge
8
Das klingt für mich wie eine schlechte Anmache. Gut, dass du dem Kerl die Meinung gegeigt und die Grenzen aufgezeigt hast. Manche Männer verstehen es nun einmal nicht, wie weit sie gehen dürfen und greifen dann zu solchen Mitteln, ohne sich der Wirkung oder der Konsequenzen bewusst zu sein.
Ich hätte dir in dem Fall auch den Weg geraten, erst einmal ihm die Meinung zu sagen, dann - wenn das nicht wirkt - die Berufsschule einzuschalten und falls das auch nichts bringen sollte, ihn zu blocken oder sogar die Polizei einzuschalten.
Aber die Sache scheint ja jetzt geklärt zu sein. Wichtig ist nur, dass du konsequent bleibst und ihm keinen Anlass zur Hoffnung gibst.
 
TE
TE
collinsfan

collinsfan

Kaiser
Beigetreten
28.05.18
Beiträge
634
Alter
19
Ort
Stadt in Nordbayern
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Ich hab ihm geschrieben das ich seit über 6 Jahren in einer festen Beziehung bin. Da sollte ihm klar sein das da nichts läuft.

Ich hab das Profil über das Model noch mal gelesen. Net Worth: $2 million steht da! Da kann man schon ins grübeln kommen. Die hat in den paar Jahren mehr verdient wie ich im ganzen Leben verdienen werde. Nur für Fotos wird sie das Geld nicht bekommen haben.
Es gibt aber wichtigeres als Geld. Mein Selbstwertgefühl und die Beziehung zu meinem Freund und zu anderen.
 

Mitglieder, die dieses thema ansehen

Top