• #StayHome #BleibtGesund #nutzt die Corona-App #Masketragenistnichtuncool

Gewicht und die dazugehörigen Probleme (1 Viewer)

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.985
Alter
20
Ort
Berlin
Mehr ...  
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Hey..
Ich möchte mir einfach mal den ganzen scheiß diesbezüglich von der Seele schreiben - vielleicht hat ja jemand einen guten Rat..

Am besten starte ich ganz am Anfang. Das erste Mal, dass Gewicht bei mir zum Thema wurde war ungefähr mit 12/13 zu Beginn meiner Realschulzeit (in Berlin /...
Bitte melde Dich an, um den Inhalt sehen zu können. Jetzt einloggen oder registrieren
 

Liam

Lebende Foren Legende
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
5.204
Ort
VIBCCA
habs anderswo schon mal erwähnt:

sich mässig und abwechslungsreich ernähren und sich regelmässig sportlich bewegen ist der schlüssel zur nem gesunden leben.
da muss man nicht hungern oder diät machen zum abnehmen, was eh kontraproduktiv ist, jojo effekt und so.

wer nur abnimmt und danach wieder in alte lebensgewohnheiten verfällt, hat den sinn von gewichts- vor allem aber fettreserven-abbau, nicht begriffen. man muss bestimmte lebensgewohnheiten unter umständen völlig entsagen, wenn man ein gewisses gewichtslevel halten will. Und vor allem sollte das Gewicht nicht zu oft extrem schwanken.

Diäten gut und schön. 20 kg in vier monaten von mir aus. Aber viel besser wärs, das langfristig geschehen zu lassen. das heisst meiner meinung nach, sich für 40 kg womöglich 4 jahre zeit zu lassen. Aber in dieser zeit gewöhnt man sich eben an, mässig aber abwechslungsreich zu essen, vor allem frische nahrung zuzubereiten. Man geht öfters raus spazieren, oder macht joggen, gymnastik usw. was einem am besten liegt. und das fängt man auch nicht auf dem powerlevel an, man muss es nicht mal bis dahin steigern. regelmässigkeit ist schlüssel.

und was das dicksein in der pubertät betrifft, 55 kg bei 152 cm sind nicht dick. als ich so mit 12 die schule wechselte, kam mit mir ein recht dicklich wirkender junge an die schule. 2 jahre später war er latte und 30 cm grösser. mit nur einem einzigen wachstumsschub. indem alter bedeutet dick sein erst mal gar nichts, es sei denn man schleppt das doppelte oder dreifache lebendgewicht eines durchschnittlichen alterskollegen mit sich herum.
 
TE
TE
Moonlight

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.985
Alter
20
Ort
Berlin
Mehr ...  
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
sich für 40 kg womöglich 4 jahre zeit zu lassen.

Wenn ich erst mit 22 gut aussehen kann, kann ich mir das auch komplett schenken.
 

snookerfan

Kaiser
Beigetreten
29.09.19
Beiträge
584
Alter
28
Ort
Berlin
Mehr ...  
Geschlecht
männlich
Lieblingszahl
32
Jeder Mensch ist anders. Meine Mitbewohnerin isst gut, bewegt sich nicht überdurchschnittlich viel, und ist dünn. Meine Ex aß gesund, machte regelmäßig Sport und war trotzdem pummelig.
Also das was Liam sagt: Ausgewogen ernähren und sich ausreichend bewegen sollte reichen auf lange Sicht um so werden, wie es für einen normal ist.

Dazu kommt halt das Akzeptieren. So wie du dann bist, bist du halt und das ist gut so. Es kann nicht jeder so mager sein wie GNTM Models. Und ist das überhaupt das Ideal? Gibt es überhaupt ein Ideal? Glaube nicht.
Solange man glücklich mit sich selbst ist, ist es egal ob man Kilos zu viel oder zu wenig hat. Es kommt auf die Ausstrahlung an, ob jemand attraktiv ist.

Wenn du immer so destruktiv und negativ denkst, wieso soll das dann auch was werden? Ich glaube das mentale Problem ist dein größeres...


Und was war dass denn für ne Flitzpiepe, die meint dich ins Bett bekommen zu wollen, dann aber den Schwanz einzieht?
 
TE
TE
Moonlight

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.985
Alter
20
Ort
Berlin
Mehr ...  
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Und was war dass denn für ne Flitzpiepe, die meint dich ins Bett bekommen zu wollen, dann aber den Schwanz einzieht?

Nen reiches Arschloch.

Und ja, irgendwie ist das mentale Problem größer, aber ich will net zu nem Psychologen
 

snookerfan

Kaiser
Beigetreten
29.09.19
Beiträge
584
Alter
28
Ort
Berlin
Mehr ...  
Geschlecht
männlich
Lieblingszahl
32
Nen reiches Arschloch.

Und ja, irgendwie ist das mentale Problem größer, aber ich will net zu nem Psychologen
Man muss doch nicht gleich mit allem zum Psychologen. Das klingt für mich wieder nach "ich muss was tun, also brauche ich Hilfe, ich will aber keine Hilfe, also kann ich es auch lassen".

Wozu gibt es eigentlich diese ganzen Möchtegern Bodypositivity Influencer? 🤣
 

Liam

Lebende Foren Legende
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
5.204
Ort
VIBCCA
dann wirds schwer für dich Cocolein.
veränderungen sind das ohnehin, wenn man gewohntes loslassen muss um ein anderes ziel zu erreichen.
aber wenn man schnelle ergebnisse haben will braucht man auch jemanden, der einen coached.
besonders wenn man sich erst die disziplin zum durchhalten erarbeiten muss.
 
TE
TE
Moonlight

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.985
Alter
20
Ort
Berlin
Mehr ...  
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
dann wirds schwer für dich Cocolein.
veränderungen sind das ohnehin, wenn man gewohntes loslassen muss um ein anderes ziel zu erreichen.
aber wenn man schnelle ergebnisse haben will braucht man auch jemanden, der einen coached.
besonders wenn man sich erst die disziplin zum durchhalten erarbeiten muss.

Denkst du, ich schaffe das nicht?!
 

snookerfan

Kaiser
Beigetreten
29.09.19
Beiträge
584
Alter
28
Ort
Berlin
Mehr ...  
Geschlecht
männlich
Lieblingszahl
32
Denkst du, ich schaffe das nicht?!
Ich glaube er hat Sorge, dass du, wenn schnelle Erfolge nicht eintreten und du dann demotiviert aufgibst, bevor langfristige Erfolge wirksam werden könnten.

Und hast du nicht nen Freund? Der kann dich doch coachen und unterstützen dabei. :)
 

Liam

Lebende Foren Legende
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
5.204
Ort
VIBCCA
Denkst du, ich schaffe das nicht?!


Ich denk natürlich, dass du es schaffen kannst. Aber auch, dass es sehr schwer für dich werden könnte.

Dabei kann ich mich auch nur auf das beziehen, was ich aus deinen posts herausinterpretiere.
Und es ist dann natürlich sehr subjektiv einschätzbares was ich daraufhin poste.

Von daher musst du auch nicht allzuviel darauf geben, was ich oder andere denken.
Bestenfalls können posts deiner mituser als inspirativ verstanden werden. Sicher aber nie als konkrete expertenmeinung.
 
TE
TE
Moonlight

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.985
Alter
20
Ort
Berlin
Mehr ...  
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Ich glaube er hat Sorge, dass du, wenn schnelle Erfolge nicht eintreten und du dann demotiviert aufgibst, bevor langfristige Erfolge wirksam werden könnten.

Und hast du nicht nen Freund? Der kann dich doch coachen und unterstützen dabei. :)

Ja, schon..
 

Tinker

Routinier
Beigetreten
19.06.18
Beiträge
314
Letztes Jahr habe ich selber 15kg innerhalb von 10 Monaten abgenommen. Durch Sport und Lowcarb. Zum Ende des Jahres stand der Auszug an, ich war auf mich alleine gestellt. Klammerte mich an den Sport und mein Ziel. Auf der Waage war stillstand - dennoch wurde ich immer dünner. Ich wollte es nicht glauben, sah keinerlei Veränderung im Spiegel, fühlte mich schlechter denn je. Gepaart mit Einsamkeit, ein übles Spiel. Ich fing an Abführmittel zu nehmen, das fasten als challenge an mich selber durchzuführen.. 24 Stunden nichts essen, 30 Stunden, 40.... Ein Kampf mit mir selbst, und ich wusste ich könnte ihn nicht gewinnen. Denn der Körper ist UNSER Zuhause, er ist IMMER darauf aus dich am Leben zu erhalten.

Auf meiner Reise habe ich den Entschluss gefasst dass es mir nicht mehr wert mich psychisch klein zu halten um abzunehmen. Bin zwar nicht mehr so dünn wie vor einem Jahr, die minus 10 Kilo bleiben mir aber erhalten. Und die restlichen paar Kilos mache ich in den nächsten Jahren. Mit neu und altgewonnen Freunden die mich lieben, weil ich jetzt so bin wie ich sein will.

Und ich bin schon 21.😂

Meine Schwester macht gerade ungefähr das gleiche durch, Disziplin... Zucht und Ordnung. Sie macht 5 mal die Woche Sport, das wird niemand dauerhaft halten können. Und ihr Freund? Nickt und sagt NOCH amen, aber er kommt nur mehr oder weniger damit klar, dass sie auf Grund des sports immer weg ist. Zumal er selber sowieso kaum zuhause ist, weil er in Schichten arbeitet. Sowas kannst du nur durchziehen wenn du alleine bist, sonst leiden zwischenmenschliche Beziehungen daran.
 
TE
TE
Moonlight

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.985
Alter
20
Ort
Berlin
Mehr ...  
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Bis auf meinen Schatz hab ich niemanden den ich regelmäßig sehen kann..
 
TE
TE
Moonlight

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.985
Alter
20
Ort
Berlin
Mehr ...  
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Was sagt der eigentlich zu dem Ganzen?

Er findet es super, wenn ich abnehme und was für meine Gesundheit tue. Im ist Gewicht zwar echt unwichtig, aber ein bisschen attraktiver würde er mich dann auch finden.
 

snookerfan

Kaiser
Beigetreten
29.09.19
Beiträge
584
Alter
28
Ort
Berlin
Mehr ...  
Geschlecht
männlich
Lieblingszahl
32
Er findet es super, wenn ich abnehme und was für meine Gesundheit tue. Im ist Gewicht zwar echt unwichtig, aber ein bisschen attraktiver würde er mich dann auch finden.
Ja dann hast du doch einen prominenten Unterstützer. :)
 

Users who are viewing this thread

Top