• Trete unserem Discord-Chat bei: https://discord.gg/ze9eSne
    Für Neuigkeiten rund um das Forum, unser Telegram News Kanal: http://frer.es/meetteensnews

Psychologische Studie (1 Viewer)

Homunculus

Nachwuchsspammer
Beigetreten
25.05.18
Beiträge
34
Frohes Neues an alle!

Ich leite gerade eine kleine Studie und würde mich sehr über eure Hilfe freuen.
Es geht bei dieser Studie um Emotionen und Meditation. Ihr müsst nicht meditieren um teilnehmen zu können!
Der Fragebogen dauert etwa 15-20min und ist absolut anonym. Bitte die Instruktionen lesen.

Du hast keine Berechtigung, um Links zu sehen. Jetzt einloggen oder registrieren


Vielen Dank für eure Hilfe!

MfG,
Homunculus

PS:
Bei Interesse kann ich nach Abschluss der Studie mehr über das Thema und das Ergebnis erzählen.
 

Lime

Meet-Teens Beauty Queen 2018
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
866
Done.
 

Liam

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.222
Alter
18
Ort
VIBCCA
wenn ich das oben so lese, sind mir, glaub ich, eine menge kleinigkeiten aufgefallen, die mir beim durchlesen und anklicken nicht so ins auge stachen.
 

Tinker

Throphäensammler
Beigetreten
19.06.18
Beiträge
112
Alter
20
Mehr ...
Geschlecht
weiblich
Wow, diese Studie verdeutlicht mir nochmal verstärkt, dass ich ein Problem habe... und ich bin erst bei 40%.
 
TE
TE
Homunculus

Homunculus

Nachwuchsspammer
Beigetreten
25.05.18
Beiträge
34
Was ist denn deine Annahme für die Studie?
Kann ich erst nach der Studie drüber reden.
"Ich kann meine Gefühe gut in Worte fassen."
Da fehlt das kleine L 🙊

Und glaub irgendwo war ein Komma falsch, aber das sind Kleinigkeiten^^
Danke für den Hinweis. Den Pretestern sind wohl einige Sachen nicht aufgefallen, wie ich sehe...
Sofern aber keine Verständnis-Fehler drin sind oder so ist es eh nicht so schlimm.

Wow, diese Studie verdeutlicht mir nochmal verstärkt, dass ich ein Problem habe... und ich bin erst bei 40%.
Das geht vielen bei solchen Emotions-Fragebögen so.^^
 

Tinker

Throphäensammler
Beigetreten
19.06.18
Beiträge
112
Alter
20
Mehr ...
Geschlecht
weiblich
[...]Das geht vielen bei solchen Emotions-Fragebögen so.^^
Die Meditation wäre deshalb interessant für mich, mir meinen inneren Gefühlen bewusst zu werden. Das aufnehmen, reflektieren, loslassen. Aktuell bewege ich mich im ewigen Gedankenkarussell - bin zeitweise mit mir selbst und meinen Gefühlen überfordert. In solchen Situationen hat mir weinen früher geholfen, aber dies habe ich scheinbar verlernt - bzw bin ich nicht "frei" genug den Schmerz zuzulassen, anzunehmen. Es ist ein nach innen verdrängen und ich glaube durch Meditation würde sich so manch' verschlossene Tür öffnen, aber weiß ich leider nicht wie ich ernsthaft anfangen kann oder soll. Deshalb: gerne in Zukunft mehr in diese Richtung.:)
 

Liam

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.222
Alter
18
Ort
VIBCCA
ich hatte eher das gefühl, ein schlechtes gewissen haben zu müssen, weils mir so gut geht.
 
TE
TE
Homunculus

Homunculus

Nachwuchsspammer
Beigetreten
25.05.18
Beiträge
34
weiß ich leider nicht wie ich ernsthaft anfangen kann oder soll. Deshalb: gerne in Zukunft mehr in diese Richtung.:)
Okay. Wenn es dich und andere interessiert, kann ich ein paar gute Einsteiger-Sachen posten. Wenn es mehrere Leute interessiert, kann ich auch einen Thread draus machen.
Dann würde ich auch mal in die Runde fragen wie sehr die Leute so an der buddhistischen Schiene interessiert sind. Ansonsten würde ich dann nur aus wissenschaftlicher/praktischer Perspektive posten.
 
Zuletzt geändert:

Mitglieder, die gerade diesen Thema ansehen (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Top