Wie lange behaltet ihr euer Smartphone ? (1 Viewer)

Wie lang behaltet ihr euer Smartphone ?

  • < 1 Jahr

  • 1 - 2 Jahre

  • 2 - 3 Jahre

  • 3 - 5 Jahre

  • 5 Jahre und mehr


Results are only viewable after voting.

DevilMayCare

had some (famous) last words
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
4.408
Ich hatte mein letztes Smartphone fast fünfeinhalb Jahre. Optisch ist's noch immer fast wie neu. Wäre der Akku zu wechseln gewesen, hätte ich es immer noch 🤷‍♀️. Für mich ist's selbstverständlich, Geräte möglichst lange zu benutzen, aber als normal würde ich das (leider) nicht ansehen. Mein jetziges Handy ist fast ein Jahr in Gebrauch, allerdings Modelljahr 2016. Ich bin gespannt, ob das wieder so lange mitmachen wird. Das würde ich ggf. sogar öffnen lassen zwecks Akkutausch, einfach weil danach alle Handys hässlich geworden sind 😂.
 

Amphiphilie

Profi Poster
Beigetreten
04.07.18
Beiträge
1.642
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Also ich weiß nicht mehr genau, ob ich mein altes Handy zu meinem 18 oder 19 Geburtstag bekommen habe... Aber das hab ich jetzt ende letzten Jahres durch ein neues ersetzt, aber teilst wegen Whatsapp noch in Benutzung. Also wenn ich es zum 19. bekommen habe, ist es 4,5 Jahre alt geworden. Oder halt entsprechend 5,5.

Aber man merkt schon, dass es nicht mehr praktikabel ist. Whatsapp müllt es so zu (ich nutze es wohl auch einfach falsch), aber auch so ist es einfach voll. Dazu kommt noch, dass ich viele Apps nicht installieren kann (ja, einmal wegen zu geringem Speicher) aber auch wegen zu geringer Android-Version.
Hinzu kommt, dass ich auch auf das Internet nurnoch über Google Chrome und nicht mehr die Applikation "Internet" zugreifen kann. Das ist sehr nervig.

Da lobe ich mir mein neues Handy, wesentlich angenehmer.

Ach, auch wenn ich es schon öfter geschrieben habe: Ich hab jetzt ein Fair-Phone (sehr groß, einziger Negativpunkt) da kann man so ziemlich alle Teile selber austauschen, sollte etwas kaputt gehen.
 

Liam

Ultra Spammer
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
3.897
Ort
VIBCCA
kA. Ich benutz es kaum, Daher einfach mal pauschal gesagt: noch zehn Jahre?

Ansonsten eben solange es geht.
 

eXTA

Gott
Teammitglied
Administrator
Beigetreten
20.05.18
Beiträge
2.281
Alter
29
Ort
Rostock
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingsfußballclub
keinen
Mobiltelefon
One Plus 7 Pro
Lieblingsfarbe
blau
mittlerweile kaum länger als 1,5-2 Jahre
 

DevilMayCare

had some (famous) last words
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
4.408
Mein 1. Smartphone hatte ich keine 2 Jahre. Es war einfach nicht normal nutzbar, schon recht früh fing das an. Es hat sich ohne Benutzung ständig schnell entladen und wurde mega heiß und hing, weil man die Kamera nutzen wollte oder so. Meine Mutter hat es dann noch etwas benutzt und dann endgültig zerstört.
 

Liam

Ultra Spammer
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
3.897
Ort
VIBCCA
gut wenn man da nen bastler-freund hat, der sich auskennt und eventuell wenigstens den akku austauschen kann. aber manche geräte kann man einfach nur verschrotten.
 

DevilMayCare

had some (famous) last words
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
4.408
Liam Liam Ein Ersatzakku für mein 1. Smartphone liegt in der Schublade. Ich habe es wohl schlicht vergessen (Schande über mein Haupt). Damals war das Wechseln nämlich noch vorgesehen.
 

Stefan

König
Beigetreten
03.10.19
Beiträge
850
Alter
17
Ort
Dortmund
Ist es normal heutzutage ein Smartphone 3 Jahre zu behalten oder muss man unbedingt jedes Jahr ein neues Smartphone kaufen ?
Ich hab vor nem Jahr von meinem Stiefvater ein da schon einige Jahre altes iPhone bekommen. Solange das funktioniert reicht mir das aus.
 

NirvanaGirl

MT Übersetzerin
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
713
Alter
21
Ort
Niedersachsen
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Ich haaassssseee Fußball....
Mobiltelefon
Iphone SE
Lieblingsfarbe
Grüüüüün
Lieblingszahl
9, 27, 6, 18... es hängt alles zusammen :o
Ich hatte mein Handy ca 2 Jahre und habe es durch die Vertragsverlängerung jetzt verkauft und mir dafür ein neueres geholt, sozusagen dadurch finanziert. Da mein Altes ein neues Zuhause gefunden hat, find ich das auch nicht schlimm. Es funktioniert ja noch gut und ich hatte erst im Winter den Akku tauschen lassen. Jedoch ist es mir zu klein geworden, was auch nochmal ein Grund war, ein neues zu holen.
 

Toms

Kaiser
Teammitglied
Administrator
Beigetreten
20.05.18
Beiträge
513
Ich behalte meine zu kurz :( Ich nehme mir immer vor, sie länger zu behalten, aber dann lacht mich die neue Generation doch immer an :D
 

Nius

hatte das letzte Wort
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
3.752
Alter
27
Ort
Nähe München
Solang wie es eben geht 🤷‍♂️
Mein erstes hatte ich drei Jahre lang. Dann war die Hardware für die immer größeren Anforderungen der Apps einfach nicht mehr ausreichend (ständige Abstürze), obwohl es an sich noch funktioniert (Telefon, SMS, etc.).
Das danach hab ich bis jetzt. Dürften auch schon so 3-4 Jahre sein, weiß gar nicht mehr genau, seit wann ich es habe.
Bis jetzt schaut es ganz gut aus, dass ich es noch mindestens zwei weitere Jahr nutzen kann.
Also ka, ob ich da jetzt 3-5 Jahre oder mehr als 5 ankreuzen soll 🤔

Preislich bei ca. 100€ und austauschbarer Akku sind für mich Pflicht. Bisher musste ich allerdings sogar noch nie den Akku austauschen. Man merkt zwar, dass er schneller entlädt als am Anfang, aber ist noch vertretbar.
Den Schnick-Schnack der teuren Modelle brauch ich nicht.
 

Mitglieder, die gerade diesen Thema ansehen (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Top