• Trete unserem Discord-Chat bei: https://discord.gg/ze9eSne
    Für Neuigkeiten rund um das Forum, unser Telegram News Kanal: https://t.me/joinchat/AAAAAEXiBgacpDt8dZtyjQ

Was tut ihr, wenn ihr traurig seid? Wie muntert ihr euch wieder auf? (1 Viewer)

Lime

Meet-Teens Beauty Queen 2018
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
972
Was tut ihr, wenn ihr traurig seid? Wie muntert ihr euch wieder auf? Was hilft? Habt ihr gute Tips?
 

Ines112

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.193
Ort
Rattenfängerstadt
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Das ist ganz verschieden bei mir, worüber und wie sehr traurig ich bin. Die Strategien/Therapie dagegen reichen von mich ablenken, Laufen, zum Friedhof fahren, Telen o Treffen mit meinen mir sehr vertrauten Leuten u wenns arg ist Nottermin bei meinem Therapeuten oder in der Ambulanz der Psychologischen Tagesklinik wo ich 2mal länger war.
Für belastene Situationen aufa Arbeit o Feuerwehr haben wir super Kriseninterventionsteams, da ist immer wer erreichbar.
Mein Tipp: nix in sich reinfressen und damit die Chance geben sich in einem selbst festzusetzen, Stattdessen mit vertrauten Leuten drüber Reden und wenns sehr doll & schlimm ist, Professionelle Hilfe suchen.
 

Nius

hatte das letzte Wort
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
3.188
Alter
26
Ort
Nähe München
Ja, Ablenkung ist das Stichwort.
Ob Musik, aufstocken seiner ehrenamtlichen Arbeit, lernen, zocken, Filme schauen, was auch immer.
Wenn es etwas sehr ernstes ist, auf jeden Fall reden. Bevor es zu spät ist...
 
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
2.516
Ich bin dann gerne für mich alleine und höre Musik. Ggf. können dann Tränen fließen. Wenn Gesellschaft sein muss, dann am besten tierische. Wirklich besser machen tut es aber nichts - irgendwann kocht der ganze Mist noch mehr in mir auf und will wieder zurückgescheucht werden. Ich mache mir nicht die Illusion, dass das jemals aufhören wird. Irgendwann empfinde ich den aktuellen Status schon wieder als "gut", eher so der Einfachheit halber und schlimmer geht's immer.
 

Liam

Gott
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
2.185
Alter
19
Ort
VIBCCA
in der regel renkt sich das schnell von alleine wieder ein.
 

Panda2001

Gott
Beigetreten
15.06.18
Beiträge
2.006
Alter
18
Persönliches
Geschlecht
männlich
Ich hab mir für mich angewöhnt das Problem gründlich zu analysieren, auszuwerten und fertig. In der Regel ärgere ich mich nie länger als 10 min über irgend etwas.
 

NirvanaGirl

MT Übersetzerin
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
554
Alter
20
Ort
Niedersachsen
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Ich haaassssseee Fußball....
Mobiltelefon
Iphone SE
Lieblingsfarbe
Grüüüüün
Lieblingszahl
9, 27, 6, 18... es hängt alles zusammen :o
Musik hören, je nach dem welche eine Art von Trauer laut oder leise.
 

MrCerberus

Anfänger
Beigetreten
23.01.19
Beiträge
18
Persönliches
Geschlecht
männlich
Wenn ich frustriert oder traurig bin, tippere ich meistens kurz ein paar Spieler Bekanntschaften an und zocke mit denen ein paar Runden und lasse mich ablenken. So bin ich beschäftigt, unterhalte mich und schiebe die Gedanken beiseite. Im Rahmen und nicht übertrieben, absolut hilfreich. Man sollte aber stets drauf achten, dass dies keine Routine wird, um den Alltag zu entfliehen. ^^ Geht ganz gewaltig schief.
 
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
2.516
Wenn ich menschlichen Kontakt wünsche, freue ich mich, wenn sich jemand findet, der sich gerne über (eigene) Geschichten austauscht und mir so hilft, dem Mist etwas zu entkommen. Ansonsten denke ich gerne alleine an fiktive Figuren.
 

Schokokeks

König
Beigetreten
08.12.18
Beiträge
846
Alter
18
Ort
Sachsen
Meistens höre ich meine Lieblingsmusik oder gehe mit Freunden raus
 

Klappspaten95

MT Unterstützer
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
330
Alter
24
Ort
Thüringen
Persönliches
Geschlecht
divers
Lieblingsfußballclub
Bolzplatzgruppe Sternburg Export
Mobiltelefon
Toaster
Lieblingsfarbe
ultramarinblau
Lieblingszahl
666
aufhören traurig zu sein ist die effizienteste methode
 

Nickname

Freak
Beigetreten
10.09.19
Beiträge
76
Alter
17
Ort
Hannover
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingszahl
Die 42 natürlich
Ich kompensiere meinen Frust normalerweise mithilfe von Bewegung und gehe meistens ne Stunde laufen.
 
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
2.516
Bewegung ist bei mir ein möglicher und sehr wahrscheinlicher Auslöser für negative Emotionen.
Wenn die lästigen Gedanken besonders schlimm sind, erledige ich in letzter Zeit gerne ein bisschen was im Haushalt. Das beschäftigt sinnvoll und gibt das Gefühl, immerhin das halbwegs im Griff zu haben.
 
Zuletzt geändert:

Nickname

Freak
Beigetreten
10.09.19
Beiträge
76
Alter
17
Ort
Hannover
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingszahl
Die 42 natürlich
Bewegung ist bei mir ein möglicher und sehr wahrscheinlicher Auslöser für negative Emotionen.
Wenn die lästigen Gedanken besonders schlimm sind, erledige ich in letzter Zeit Gerne ein bisschen was im Haushalt. Das beschäftigt sinnvoll und gibt das Gefühl, immerhin das halbwegs im Griff zu haben.
Gut möglich, das ist vermutlich bei jedem anders, lässt sich so oder so nicht verallgemeinern, da gerade durch die vermehrte Produktion von Endorphinen stressauslösende Hormone wie z.B. Cortisol neutralisiert werden, extrem viel Bewegung auf der anderen Seite aber natürlich auch zu krankhaften Stressreaktionen führen kann.
 

Liam

Gott
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
2.185
Alter
19
Ort
VIBCCA
Topics auf Quora lesen, such ass: Why do European people stop travelling to the USA?

almost two hours of fun and laughter

zB wenn ein ami zum thema schreibt, dass Europäer durchaus recht haben zu befürchten, in den US erschossen zu werden und als beispiel den fall eines deutschen austauschschülers anführt, der beim versuch, eine bierflasche oder bierdose aus einer garage zu klauen erschossen wurde.
 

Mitglieder, die gerade diesen Thema ansehen (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Top