Dummheit

Nius

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.441
Alter
25
Ort
Nähe München
Geschlecht
männlich
#1
Ursprünglich von eight aus dem alten Forum

Kurz und knapp: Was ist für euch Dummheit?

Wenn ich beispielsweise einen Schüler frage, was die Hauptstadt von Ungarn ist, und er das nicht weiß, ist der dann dumm? Man spricht ja immer vom Hausverstand und Allgemeinwissen. Und wenn mal einer davon abweicht, erklärt man ihn einfach für dumm. Aber macht man es sich da nicht zu leicht? Sollte man da nicht toleranter werden und nicht immer gleich zeigen wollen, dass man selber das natürlich weiß, ist ja logisch?
 

Ines112

König
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
798
Alter
22
Ort
Rattenfängerstadt
Geschlecht
weiblich
#2
Dummheit hat für mich nicht soviel mit was Wissen zutun, weil die Interessengebiete sind ja nunmal bei allen verschieden.
Ein Zeichen von Dummsein mit Aszendent Blöd, ist für mich eher das Benehmen u Taten von welchen. Merke☝: Worte können gelogen sein, aber das Tun,Tatsachen, Geschehenes und Taten nie!
 

Liam

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.059
Alter
18
Ort
VIBCCA
#3
genau. allgemeinwissen ist nicht unbedingt was mich beeindrucken würde.

beeindruckender ist da schon, wenn menschen sich die welt selbst erklären, vllt eigene philiosophische theorien rein aus dem empirisch erleben entwickeln. usw.

sie mögen mit letzterem total daneben liegen, eben weil in ein gewisses wissen fehlt, aber wenn man erkennen kann, wie auf ihre theorie kamen, erkennt man vielleicht, dass diese leute auf bestimmte art und weise genial sind.

und grundsätzlich, wer eine menge fehler macht, aber daraus jedesmal lernt, kann nicht dumm sein, auch wenn er absolut keinen funken antrainierter bildung hat, weder schreiben, lesen und rechnen kann.
 
TE
TE
Nius

Nius

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.441
Alter
25
Ort
Nähe München
Geschlecht
männlich
#4
Ich hab dieses Video/Gif gesehen und mir kam dieser Thread sofort in den Sinn...

 

Ines112

König
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
798
Alter
22
Ort
Rattenfängerstadt
Geschlecht
weiblich
#5
Nius Nius ??
Sowas in der Art hatte ich mal gebracht?. Sollte beim Bohren den Bohrstaub gleich absaugen u vergas den Sauger anzuschalten. Das fiel aber selbst Dad erst so beim 5ten Bohrloch auf, das da nix abgesaugt wurde.?
 
Beigetreten
15.06.18
Beiträge
702
Alter
17
Geschlecht
männlich
#8
 

Masasi

Nachwuchsspammer
Beigetreten
30.05.18
Beiträge
36
Alter
16
Ort
Biel
Geschlecht
männlich
#9
Für mich ist Dummheit, wenn jemand auf eine Situation unangemessen reagiert.
Wenn jemand wen anders ungefragt duzt, nenne ich das Dummheit. Wenn jemand sieht, dass es brennt, und man die Feuerwehr nicht anruft, ist das Dummheit.
Dies hat rein gar nichts mit Wissen zu tun, denn: Was man nicht weiss, das weiss man halt nicht.
 

Hutch

Moderator
Teammitglied
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
298
Alter
21
Ort
Sachsen-Anhalt
Geschlecht
männlich
#10
Dummheit ist für mich, wider besseren Wissens zu handeln. Andererseits kann auch mangelnde Intelligenz, egal ob sozial oder naturwissenschaftlich, für mich klar als "Dummheit" bezeichnet werden.
Oder anders gesagt: Schaut mal "Gefragt Gejagt" im ARD. 90% der Zocker sind dumm und verstehen nicht, dass es auf der höchsten Stufe für sie mit hoher Wahrscheinlichkeit nix zu holen gibt, wenn sie schon in der Schnellraterunde versagt haben und nicht mal 5 Richtige in einer Minute hatten.
 

Mitglieder, die gerade diesen Thema ansehen (Mitglieder: 1, Gäste: 0)

Top