• #StayHome #BleibtGesund #nutzt die Corona-App

Was tragt ihr zum Badengehen?

  • Badeanzug

    Stimmen: 5 16,7%
  • Bikini

    Stimmen: 18 60,0%
  • Tankini

    Stimmen: 3 10,0%
  • nackt

    Stimmen: 12 40,0%
  • nur in Shorts

    Stimmen: 1 3,3%
  • mit normaler Kleidung

    Stimmen: 0 0,0%
  • nur echt mit Neoprenanzug

    Stimmen: 0 0,0%
  • Burkini

    Stimmen: 0 0,0%
  • Sonstiges -> in Kommentare schreiben, was

    Stimmen: 2 6,7%
  • Meerjungfrauenflosse und Muschel-BH

    Stimmen: 3 10,0%

  • Anzahl der Gesamtstimmen
    30

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.907
Alter
19
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Na ja, mit geht das anders. Ich finde es nicht schön, einen patschnassen Badeanzug anzufassen. Lieber die Haut meiner Freundin, egal ob nass oder trocken.
Ist halt bei jedem anders. Wobei du auch Badeanzüge findest die obemrum sehr viel zeigen. Da stört es mich nicht, wenn die Taille und der Rücken- und bauchbereich verdeckt sind
 

DevilMayCare

had some (famous) last words
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
4.844
Eines ist klar: Dieses Jahr werde ich wieder keine Badesachen brauchen 🤣. Mir würde durch die Abnahme auch nichts mehr passen.
 

eXTA

Gott
Teammitglied
Administrator
Beigetreten
20.05.18
Beiträge
2.627
Alter
29
Ort
Rostock
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingsfußballclub
keinen
Mobiltelefon
One Plus 7 Pro
Lieblingsfarbe
blau
Eines ist klar: Dieses Jahr werde ich wieder keine Badesachen brauchen 🤣. Mir würde durch die Abnahme auch nichts mehr passen.
Wieso? Baden ist doch nicht verboten
 

DevilMayCare

had some (famous) last words
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
4.844
Wieso? Baden ist doch nicht verboten
Sehr lustig 😂. Mich wird es halt dieses Jahr mal wieder erst recht nicht irgendwo hin verschlagen dürfen, wo ich einen Tag am Pool verbringe oder so, von daher ist der Fall für mich klar.
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.907
Alter
19
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Wieso? Baden ist doch nicht verboten
Schwimmbäder schon, und. Badestellen ist man meistens auch nicht allein, weiß gar nicht genau, wie das gehandhabt wird, aber auch da steckt definitiv ein leicht zu vermeidendes Risiko.
 

eXTA

Gott
Teammitglied
Administrator
Beigetreten
20.05.18
Beiträge
2.627
Alter
29
Ort
Rostock
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingsfußballclub
keinen
Mobiltelefon
One Plus 7 Pro
Lieblingsfarbe
blau
Also hier gibt's genug Strand für alle
 

Geneve2004

Anfänger
Beigetreten
03.06.20
Beiträge
19
Alter
16
Ort
Bayern
Am liebsten fkk, grad am Baggersee oder im Urlaub mit der Familie. Im Schwimmbad immer bikini, aber da auch sehr kleine. Meine mum meint immer brauch nichts verstecken, warum auch.
 

DevilMayCare

had some (famous) last words
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
4.844
Ich muss nächsten Monat wsh. doch mal wieder meine Badesachen nach 2 Jahren aus der Ecke holen. Ich habe durchprobiert und meine Badeshorts in Gr. 38 passen nun wieder :D. Ich hoffe, ich habe keine Hemmungen, mich so anderen ggü. zu zeigen :/.
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.907
Alter
19
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Ich muss nächsten Monat wsh. doch mal wieder meine Badesachen nach 2 Jahren aus der Ecke holen. Ich habe durchprobiert und meine Badeshorts in Gr. 38 passen nun wieder :D. Ich hoffe, ich habe keine Hemmungen, mich so anderen ggü. zu zeigen :/.
Wer mit Größe 38 Hemmungen hat, sollte möglicherweise nen Psychologen oder ähnliches aufsuchen.
 

DevilMayCare

had some (famous) last words
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
4.844
Da muss ich dir widersprechen Moonlight Moonlight . Das mag deine Meinung sein, die ja frei ist, aber das kann man nicht pauschalisieren. Denn die Kleidergröße sagt nicht alleine etwas darüber aus, ob sich jemand wohl oder unwohl fühlt in bestimmten Bekleidungsstadien. Da spielt doch auch rein, ob man die Anwesenden gut kennt und denen vertraut, welche allg. Erfahrungen man gemacht hat und ob das für einen "Routine" ist. Hier kann ich sagen: Ich finde die Leute natürlich nicht furchtbar, aber dadurch, dass ich normalerweise gar nicht so rumlaufe (vor denen), ist es ein komischer Gedanke, v. a., weil ggf. auch Jungs da sein könnten.
 

Mitglieder, die gerade diesen Thema ansehen (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Top