• Trete unserem Discord-Chat bei: https://discord.gg/ze9eSne
    Für Neuigkeiten rund um das Forum, unser Telegram News Kanal: https://t.me/joinchat/AAAAAEXiBgacpDt8dZtyjQ

Liam

Gott
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
2.908
Alter
19
Ort
VIBCCA
sind wissenschaftler und mathematiker nicht grundsätzlich sehr emotional bewegt unterwegs? besonders wenn eigene erkenntnisse mit denen anderer im diskurs stehen?
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.017
Alter
18
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Wow... Ich hätte nicht gedacht, dass ich echt so schlimm bin!

Ich dachte echt, ich kann wenigstens irgendwas gut, aber nein, sogar emotional gesehen, bin ich dumm, na super!


E:
Stärken- und Schwächenanalyse
Ihre Stärken

keine auffälligen Stärken
Ihre Schwächen

Schwierigkeiten beim Erkennen von Emotionen in Gesichtern
geringes Wissen über Emotionen
geringe Selbstbeherrschung / emotionale Selbstkontrolle
geringe Überzeugungskraft
geringe Menschenkenntnis

Und natürlich hab ich auch keine Stärken.. Dankeschön!
 

Anhänge

Nickname

Nervtöter
Beigetreten
10.09.19
Beiträge
375
Alter
17
Ort
Hannover
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingszahl
Die 42 natürlich
Wow... Ich hätte nicht gedacht, dass ich echt so schlimm bin!

Ich dachte echt, ich kann wenigstens irgendwas gut, aber nein, sogar emotional gesehen, bin ich dumm, na super!


E:
Stärken- und Schwächenanalyse
Ihre Stärken

keine auffälligen Stärken
Ihre Schwächen

Schwierigkeiten beim Erkennen von Emotionen in Gesichtern
geringes Wissen über Emotionen
geringe Selbstbeherrschung / emotionale Selbstkontrolle
geringe Überzeugungskraft
geringe Menschenkenntnis

Und natürlich hab ich auch keine Stärken.. Dankeschön!
Bestätigt dich dieses absurde Ergebnis nun in deinem Selbsthass?
 

Nickname

Nervtöter
Beigetreten
10.09.19
Beiträge
375
Alter
17
Ort
Hannover
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingszahl
Die 42 natürlich
Ja, natürlich. Ich lege viel Wert auf Ergebnisse.
Dann mangelt es dir allerdings nicht nur an emotionaler, sondern auch an kognitiver Intelligenz - widrigenfalls wüsstest du diesem Ergebnis hier keinen allzu hohen Stellenwert beizumessen.
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.017
Alter
18
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Dann mangelt es dir allerdings nicht nur an emotionaler, sondern auch an kognitiver Intelligenz - widrigenfalls wüsstest du diesem Ergebnis hier keinen allzu hohen Stellenwert beizumessen.
Du findest dass ich dumm bin?

Man, du warst der einzige hier, der noch ne gute Meinung von mir hatte und mich nicht dumm findet!
 
TE
TE
Lime

Lime

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.121
Ich denke nicht, dass er dich für dumm hält, sondern dir nur vermitteln will, dass du dem Testergebnis nicht so viel Wert beimessen solltest.
 

Nickname

Nervtöter
Beigetreten
10.09.19
Beiträge
375
Alter
17
Ort
Hannover
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingszahl
Die 42 natürlich
sind wissenschaftler und mathematiker nicht grundsätzlich sehr emotional bewegt unterwegs? besonders wenn eigene erkenntnisse mit denen anderer im diskurs stehen?
Ich dachte immer, solche Menschentypen gelten im Rahmen etlicher Klischees als viel zu objektiv.
 
TE
TE
Lime

Lime

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.121

Liam

Gott
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
2.908
Alter
19
Ort
VIBCCA
Ich dachte immer, solche Menschentypen gelten im Rahmen etlicher Klischees als viel zu objektiv.
also wenn es um die verteidigung selbstentwickelter theorien geht etc, dann hab ich schon diskussionen miterlebt, wo ab einem gewissen punkt alle nur scheuklappen zu tragen scheinen. es schaukelt sich dann oft sehr schnell hoch, dass meiner meinung nach dann nur noch emotionen die szenerie bestimmen.

natürlich meinte ich es ironisch. Aber es ist auch logisch, wenn jemand zu involviert ist, vllt monate
und jahre oder gar jahrzehnte mit forschung verbrachte, formeln and die wande seiner wohnung schrieb, oder im urlaub ganze strände damit verunstaltete, dass gerade solche menschen sich angegriffen fühlen, wenn ihre theorien von zweiflern, vllt sogar von konkurrenten die im selben feld forschten, zerflückt werden. das kann man natürlich auch auf andere sparten übertragen, politik, philosophie, künste um mal bei klassischen klischees zu bleiben. ich denke man kann das auch leicht googeln und aus bestimmten wiki-texten herauslesen.

als anhänger des Lauteren Faulismus lass ich das aber nun als behauptung hier stehen und bleibe nachvollziehbare, belegte bespeispiele schuldig. Aber objektiv würde ich hier nicht aos klischee bemühen. Es ist meine tiefste grundüberzeugung, dass menschen nicht objektiv sein können. wenn sie es tun, dann ist es bestenfalls redliches bemühen. Unter intellektuelle verstandesmenschen sind wie oben erwähnt, meiner beobachtung nach schnell weg vom fenster mit dem ausblick auf eine rationale landschaft. Kommt natürlich stets auf die situation an. Menschen sind schliesslich keine Vulkaner.

1771
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.017
Alter
18
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Ich dachte immer, solche Menschentypen gelten im Rahmen etlicher Klischees als viel zu objektiv.
Mathematik ist gerade deswegen einfach, weil es sich nicht um Gefühle dreht..
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.017
Alter
18
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Du hast dich im Rahmen deiner zehnjährigen Schulzeit mit simplen Grundlagen auseinandersetzen dürfen.
Ja, und diese sind einfach. Somit kann ich ohne weiteres sagen, dass Mathematik einfach ist, da sobald man darüber spricht, jeder weiß, dass es um Schul Mathematik geht.
 

Nickname

Nervtöter
Beigetreten
10.09.19
Beiträge
375
Alter
17
Ort
Hannover
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingszahl
Die 42 natürlich
Ja, und diese sind einfach. Somit kann ich ohne weiteres sagen, dass Mathematik einfach ist, da sobald man darüber spricht, jeder weiß, dass es um Schul Mathematik geht.
Für mich impliziert die Mathematik als wissenschaftliche Disziplin definitiv nicht die reine Schulmathematik.
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.017
Alter
18
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Für mich impliziert die Mathematik als wissenschaftliche Disziplin definitiv nicht die reine Schulmathematik.
Ja, du hast auch mehr beigebracht bekommen, jetzt mach mir doch deswegen meine Schulmathematik nicht madig.
 

Nickname

Nervtöter
Beigetreten
10.09.19
Beiträge
375
Alter
17
Ort
Hannover
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingszahl
Die 42 natürlich
Ja, du hast auch mehr beigebracht bekommen, jetzt mach mir doch deswegen meine Schulmathematik nicht madig.
Ich habe mir erforderliche Kenntnisse teils sogar autark angeeignet, wissentlich, dass ich als inquisitiver Typ mit der stumpfen Schulmathematik schnell an meine Grenzen stoßen werde.
 
TE
TE
Lime

Lime

Profi Poster
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
1.121
Ja, du hast auch mehr beigebracht bekommen, jetzt mach mir doch deswegen meine Schulmathematik nicht madig.
Es ging ja nur darum, dass einige, wenn sie "Mathe" hören, nicht Schulmathematik im Kopf haben, sondern Uni-Mathematik.
 

Mitglieder, die gerade diesen Thema ansehen (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Top