• Trete unserem Discord-Chat bei: https://discord.gg/ze9eSne
    Für Neuigkeiten rund um das Forum, unser Telegram News Kanal: https://t.me/joinchat/AAAAAEXiBgacpDt8dZtyjQ

Leben nach dem Tod (1 Viewer)

Nius

hatte das letzte Wort
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
3.188
Alter
26
Ort
Nähe München
Ach, er hat nur die Transzendenz erreicht und geistert jetzt im Internet umher.
 

Amphiphilie

Kaiser
Beigetreten
04.07.18
Beiträge
715
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Was bei vielen Nahetoderlebnissen zu beobachten ist, dass die Betroffenen oft quasi wie in einer früheren Zeit leben.
Oft ihre Verwandten nicht erkennen, z.B. Kinder nicht erkennen oder behaupten sie hätten keine, etc.

So war das auch bei meiner Oma, was für die Nahestehenden eine zusätzliche Belastung bedeutet.
Zudem heißt es ja auch immer "Das Leben zieht an einem vorbei"

Irgendwann kam mir die Theorie bezüglich Wiedergeburt: Was wäre, wenn der Prozess des Sterbens eine Reinigung der Seele ist. Das Leben zieht von hinten nach vorne an einem vorbei und endet mit der Geburt und dem unumkehrbaren Tod. Die Seele ist dann bereit für eine weitere Geburt.

Ich finde diesen Gedankengang ganz charmant.
 

Panda2001

Gott
Beigetreten
15.06.18
Beiträge
2.006
Alter
18
Persönliches
Geschlecht
männlich
...Irgendwann kam mir die Theorie bezüglich Wiedergeburt: Was wäre, wenn der Prozess des Sterbens eine Reinigung der Seele ist. Das Leben zieht von hinten nach vorne an einem vorbei und endet mit der Geburt und dem unumkehrbaren Tod. Die Seele ist dann bereit für eine weitere Geburt ...
Ein nicht uninteressanter Sci-Fi Gedanke
 

Klappspaten95

MT Unterstützer
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
330
Alter
24
Ort
Thüringen
Persönliches
Geschlecht
divers
Lieblingsfußballclub
Bolzplatzgruppe Sternburg Export
Mobiltelefon
Toaster
Lieblingsfarbe
ultramarinblau
Lieblingszahl
666
glaub ich nicht dran. nachdem der letzte atemzug getan ist, ist halt sense. da kommt nix mehr. weiß garnicht warum man da angst hat man bekommts ja nicht mit wenn man tot ist.
 

Mitglieder, die gerade diesen Thema ansehen (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Top