• Trete unserem Discord-Chat bei: https://discord.gg/ze9eSne
    Für Neuigkeiten rund um das Forum, unser Telegram News Kanal: https://t.me/joinchat/AAAAAEXiBgacpDt8dZtyjQ

Was esst ihr (vegetarisch, vegan...)? (1 Viewer)

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.010
Alter
18
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
bei Mecces nicht satt? Dann hast du falsch bestellt :D
Wenn du dich bei mecces richtig satt essen willst, zahlst du gerne mal 10-20 € pro Person. Das ist schon teuer..
bei Mecces nicht satt? Dann hast du falsch bestellt :D
Wenn du dich bei mecces richtig satt essen willst, zahlst du gerne mal 10-20 € pro Person. Das ist schon teuer..

Also wenn ich tagsüber beim McDonalds war, hab ich den ganzen Tag keinen Hunger mehr und fühl mich extrem voll 🙊
Wie viel zahlst du dann dafür?
 

Hutch

Meet-Teens Beauty King 2019 | Mod auf Lebenszeit
Teammitglied
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
687
Alter
22
Ort
Sachsen-Anhalt
Also wenn ich tagsüber beim McDonalds war, hab ich den ganzen Tag keinen Hunger mehr und fühl mich extrem voll 🙊
Ihr habts gut, denen es so geht. :D Wenn ich bei McDoof war, dann bin ich zwar erstmal extrem satt, aber kaum 2 Stunden später bekomm ich schon wieder Hunger. :D Aber geh sowieso nicht mehr zu Mcces, dafür ist mir das Geld einfach zu schade. Da kauf ich mir lieber nen Burger vom Grillstand, der ist 3 Mal so groß wie ein ""Big" Mac" und man ist auch ne Weile gesättigt...und schmeckt auch lecker. :)
 

Nius

hatte das letzte Wort
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
3.338
Alter
26
Ort
Nähe München
Also ich komme mit der subway Auswahl nicht klar, liegt aber auch daran, dass ich extrem wählerisch bin..
Bei mir liegts eher daran, dass ich mich generell schwer entscheiden kann 🙊
Wie viel zahlst du dann dafür?
7€ - Doppelpackmenü mit zwei Royal TS, Pommes (bzw. lieber diese Aktions-Kartoffeln, wenn es die gibt) und eine große Cola. Find ich ok für den Preis. Und wie gesagt, bin dann lang satt 😅
Da kauf ich mir lieber nen Burger vom Grillstand, der ist 3 Mal so groß
Ich hab lieber ein Menü mit allem^^
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.010
Alter
18
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Bei mir liegts eher daran, dass ich mich generell schwer entscheiden kann 🙊

7€ - Doppelpackmenü mit zwei Royal TS, Pommes (bzw. lieber diese Aktions-Kartoffeln, wenn es die gibt) und eine große Cola. Find ich ok für den Preis. Und wie gesagt, bin dann lang satt 😅

Ich hab lieber ein Menü mit allem^^
Ja gut Menu kommt halt wegen dem Getränk bei uns nicht in Frage..
 

Bone

offiziell geilster Tüp Meet-Teens'
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
169
Und besser schmecken tut gesunde Ernährung auch nicht wirklich.

Das meiste Gemüse besteht eh zum Großteil aus Wasser.
"Gesunde" Ernährung besteht doch nicht nur aus Gemüse?
Und ich finde, ganz im Gegenteil: ungesunde Ernährung schmeckt scheiße. Der ganze TK Kram, McD BK, Subway usw. alles lang nicht so gut wie was selbst gekochtes.
 

Hutch

Meet-Teens Beauty King 2019 | Mod auf Lebenszeit
Teammitglied
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
687
Alter
22
Ort
Sachsen-Anhalt
So, hab die Diskussion aus den Veggie-Gerichten mal hierher verschoben. :)
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.010
Alter
18
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
Um auch was zum Ursprungsthema dieses Threads beizusteuern:
Ich ernähre mich normal, also Omnivor.
Warum? Ganz einfach, ich kenne niemanden der vegan / vegetarisch isst und habe dementsprechend kein Grund, es zu ändern.
Aktuell esse ich ausnahmsweise wieder Ei (nur Eiklar und nur wegen den proteinen, gibt leckereres) und mittags halt eine normale Mahlzeit (mal Reis, mal Pasta mit versch. Saucenvariationen), Abends nichts, wegen dem intervallfasten.
Ich habe auch nicht vor, in nächster Zeit eine andere Ernährung zu wählen, da Fleisch echt keinerlei Problem für mich darstellt (gerade Hühnchen ist meistens sehr gut).
Aktuell leider noch TK - da wir nur eine Kochplatte haben, und was nachm Umzug (Anfang November) kommt, kann ich nicht beurteilen (mein Freund wird Hausmann, wir werden sehen).

Das spannenste demnach an meiner Ernährung ist das Intervallfasten, welches ich zum abnehmen gewählt habe und gut finde. Ich habe auf der Arbeit keinen Hunger. Und in der Freizeit stört es mich wenig. Ich bin zufrieden.
 

Nickname

Nervtöter
Beigetreten
10.09.19
Beiträge
375
Alter
17
Ort
Hannover
Persönliches
Geschlecht
männlich
Lieblingszahl
Die 42 natürlich
Ich habe auch nicht vor, in nächster Zeit eine andere Ernährung zu wählen, da Fleisch echt keinerlei Problem für mich darstellt (gerade Hühnchen ist meistens sehr gut).
Auf welche Weise beschaffst du dir dein Fleisch? Den Bio-Fleisch-Produkten aus dem Supermarkt liegt schließlich auch nicht zwingend eine
tiergerechte und umweltschonende Haltung zugrunde - immerhin wird auch hier nur von den erforderlichen Mindeststandards ausgegangen.

Ich ernähre mich ausschließlich pescetarisch, habe seit fünf Jahren kein eiweißhaltiges Muskelgewebe von Schlachttieren im herkömmlichen Sinne (Säugetiere und Vögel) mehr konsumiert.
 

Liam

Gott
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
2.893
Alter
19
Ort
VIBCCA
um nicht zu vergessen, falls das fleisch vorverpackt ist, die eventuellen dickmacher, phthalates, in der verpackung.

 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.010
Alter
18
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
um nicht zu vergessen, falls das fleisch vorverpackt ist, die eventuellen dickmacher, phthalates, in der verpackung.
Ich kann mir nunmal nichts teures leisten. Vor allem wenn der Geschmack gleich bleibt.
 

Liam

Gott
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
2.893
Alter
19
Ort
VIBCCA
man kann auch im supermarkt potentielles frischfleisch günstig kaufen. hat halt nur den nachteil, dass man es schneller verbrauchen muss, was kein prob darstellt, wenn man fleisch eh nur wenig und an bestimmten tagen, beispielsweise wochende und/oder wochenmitte isst.
 

Moonlight

Profi Poster
Beigetreten
22.09.19
Beiträge
1.010
Alter
18
Ort
Berlin
Persönliches
Geschlecht
weiblich
Lieblingsfußballclub
Union Berlin
Mobiltelefon
Samsung Galaxy S8
Lieblingsfarbe
Schwarz
man kann auch im supermarkt potentielles frischfleisch günstig kaufen. hat halt nur den nachteil, dass man es schneller verbrauchen muss, was kein prob darstellt, wenn man fleisch eh nur wenig und an bestimmten tagen, beispielsweise wochende und/oder wochenmitte isst.
Wenn du es wenig isst, dann isses ja schwer es zu verbrauchen.

Ich kaufe das was ich brauche dann wenn ich es brauche und auch genau was ich brauche.
Und warum sollten mich Dinge wie die Verpackung interessieren? Wichtig ist was drin ist.
 

DevilMayCare

had some (famous) last words
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
3.134
Wäre das finanziell drin, würde ich sogar für die Kater nur "bestes" Fleisch holen. Immerhin holen wir für die möglichst wegen der geringen Haltbarkeit reduzierte Ware. Für menschliche Wesen würde ich gar nichts mehr kaufen. Die sollen sich das schön selbstständig besorgen und zubereiten.
Wenn mein Kakaopulver das nächste Mal leer ist, versuche ich auch den Umstieg auf Schoko-Haferdrink.
 

Liam

Gott
Beigetreten
21.05.18
Beiträge
2.893
Alter
19
Ort
VIBCCA
Wichtig ist was drin ist.
ja eben. zB eventuelle weichmacher in der verpackung. und die wirken auch auf den inhalt ein, den sie umgeben, somit nimmst du auch bestandteile der verpackung auf, wenn du das fleisch ist. weichmacher können die ursache sein, das man fett ansetzt. macht vllt nicht viel aus, wenn du ohnehin wenig isst, aber es könnte sich trotzdem kontraproduktiv auf das ziel deiner diät auswirken.
 

Mitglieder, die gerade diesen Thema ansehen (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Top